World Mental Health Day 2019

Wellbeing zum World Mental Health Day 2019

Life ist too short for stress and bad mood!

Jeder kann die Welt ein Stück besser machen.

Kennt Ihr das? Man kommt morgens ins Büro und die Laune ist, sagen wir mal „naja“, denn es war schon hektisch: Was ziehe ich an?, Kinder beeilt Euch!, Bus verpasst *Mist!*, S-Bahn verspätet, zu warm im Zug, heute steht eine wichtige Abgabe an und abends droht der Elternabend… und dann gab es kein rettendes Schokoladencroissant mehr bei Deinem Bäcker, *na toll!*. Ihr kommt also an Euren Arbeitsort und werdet mit einem „lächelnden Guten Morgen!“ empfangen. Schon da wird der ziehende Kopfschmerz des Morgens ein wenig leichter. Eine herzliche Atmosphäre umgibt Dich und Deine Lieblingskollegin fragt Dich, „Wie geht es Dir?“, während der erste heiße Kaffee aus der Kaffeemaschine in Deine Tasse rinnt, „Kann ich Dir bei etwas helfen?“. Du liest die Aufschrift auf Deiner Kaffeetasse “Life is too short for bad coffee.“ und bist einfach nur dankbar genau da zu sein, wo Du bist. “Life is too short for stress and bad mood!”

Heute, zum “World Mental Health Day 2019”, möchten wir darauf aufmerksam machen, dass alle 40 Sekunden ein Mensch Selbstmord begeht. Die Hintergründe sind natürlich individuell und vielschichtig, aber Ursachen, wie Überforderung mit Lebensaufgaben, andauernder Stress oder emotionale Vereinsamung sind oft Teil des Problems. Eine schreckliche Statistik, die jeder von uns ein Stück besser machen kann.

Unser Anteil an einer besseren Arbeitswelt

Wir von Unequity haben es uns zur Aufgabe gemacht Arbeitgeber dabei zu unterstützen ihre interne Unternehmenskommunikation zu verbessern und leisten damit einen positiven Beitrag zu einer wertschätzenden Unternehmenskultur. Wir setzen unser Know-How und unsere Expertise dazu ein, dass komplexe Themen verständlich werden und Angebote und Leistungen des Arbeitgebers (Benefits) bekannt sind, um von den Mitarbeitern zu ihrem persönliche Wohlbefinden (Wellbeing) genutzt zu werden. Wir sind maßgeblich für die Personal-Abteilung (HR Kommunikation) tätig, denn hier werden die People-Programme entwickelt. Wir verfolgen zielgerichtet und durch passgenaue Kommunikationsmaßnahmen Absichten, wie z.B. neue Mitarbeiter finden und rekrutieren (Recruiting, Employer Branding), Bestandsmitarbeiter zu motivieren und zu binden (Loyalty and Retention) und die Identifikation mit dem jeweiligen Arbeitgeber möglich zu machen. Das ist die Absicht (Purpose) unserer Tätigkeit und Treiber unserer Leistungsbereitschaft.

Habt einen tollen Tag und achtet auf Eure Mitmenschen und Eure Umwelt!

Tipps: Bestimmt bietet Euer Arbeitgeber freien Kaffee als Benefit an. Bringt heute einfach Eurem Kollegen oder Eurer Kollegin einen Kaffee mit, wenn Ihr das nächste Mal zur Maschine geht!? 🙂 Oder schaut doch einmal in Eurem Intranet, ob es heute Vergünstigungen auf ein tolles Event gibt (Mitarbeiterrabatte) oder, ob ein Sportkurs angeboten wird, der Euch gut tut.

#Wellbeing #WorldMentalHealthDay #40seconds #Benefittrends #CundBKommunikation

Links: https://www.who.int/news-room/events/detail/2019/10/10/default-calendar/world-mental-health-day-2019-focus-on-suicide-prevention